Neben den großen Zielen, die wir mit dem NSP verfolgen, sind uns natürlich auch die aktuellen Wünsche und Nöte der Kleinen sehr wichtig. Die Schmetterlings-Hilfe, als Teil des NSP, wird sich daher den Herzenswünschen der Schmetterlingskinder oder der Nöte ihrer Familien widmen und in Kooperation mit dem Round Table Children's Wish versuchen zu helfen.

Gruppenbild: Schmetterlingskind Serina zusammen mit Mama und Mickey Maus im Disneyland Paris.

Träume werden Wirklichkeit – Ausflug nach Disneyland Paris

Eine eigene wunderbare Welt voller Spaß, Abenteuern und Figuren, die direkt aus der Kinoleinwand entsprungen sein könnten. Das und noch viel mehr durften im Juni Nina, Julia, Serina und ihr großer Bruder Steffen im Disneyland in Paris erleben.

0 Kommentare
Lisa-Marie freute sich sehr über die Unterstützung durch "SchmetterlingsKIDS".

Hilfe für Lisa-Marie

Im August besuchten wir die kleine Lisa Marie (10) und ihre Familie in Mainz-Kastel. Lisa-Marie hat EB simplex und lebt mit Ihrer Mama Tanja (33) und Schwesterchen Leonie Sofie (4). Das kleine Mädchen ist vor allem an den Füßen stark betroffen und dadurch in ihrer Mobilität eingeschränkt.

0 Kommentare
Der neue Computer ermöglicht es dem Schmetterlingskind, sich mit seinen Freunden zu vernetzen.

Ein Apple für Schmetterlingskind Nina

Anfang Oktober war es soweit, EB-Expertin Sandy Katzer von DermaKIDS e. V. konnte Nina aus Essingen einen Apple-Computer mitsamt Drucker und zusätzlicher Software übergeben. Möglich gemacht haben dies die tatkräftigen Unterstützer von Round Table Children’s Wish e.V..

0 Kommentare

Hilfe für Schmetterlingskind Angela

Pünktlich zum Weihnachtsfest konnten wir Angela eine tolle Nachricht überbringen. Alle drei Stuttgarter Round Tables unterstützten in einer Gemeinschaftsaktion die junge Frau und erfüllten ihr ihren Wunsch. Angela erhält einen Jahresvorrat der ECR-Creme.

0 Kommentare
Schmetterlingskind Claire und ihre Familie erhielten tatkräftige Unterstützung durch Round Table.

RT 122 Malente/Eutin setzt sich für Claire ein

Wir erhielten gute Nachrichten von den Mitgliedern des RT Malente/Eutin. Mit ihrer Unterstützung konnte die Situation von Claire und ihrer Familie weiter verbessert werden. Seit Januar 2012 besucht Claire einen Kindergarten, dessen Mitarbeiter sehr darauf bedacht sind, das Mädchen bestmöglich zu versorgen und zu integrieren. Vielen Dank!

0 Kommentare