Sie suchen eine Geschenkidee? Wir haben die Lösung!

Verbinden Sie die Freude am Schenken mit der wunderbaren Möglichkeit, Kinder und Jugendliche mit Epidermolysis bullosa nachhaltig zu unterstützen. Machen Sie mit einem Geschenk nicht nur einen anderen Menschen glücklich, sondern helfen Sie zugleich vielen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie machen dem oder der Beschenkten eine große Freude und zaubern ein Lächeln auf sein oder ihr Gesicht. Im besten Fall „lernt“ der Beschenkte durch das Geschenk und erhält dadurch einen pädagogischen Mehrwert. Durch den Kauf des Geschenkes werden gemeinnützige Organisationen wie DermaKIDS e.V. unterstützt.

Unsere aktuelle „Sinnvoll schenken“-Aktion:

Pepi, das Schmetterlingskind

Das DermaKIDS-Kinderbuch „Pepi, das Schmetterlingskind“

Sie haben eigene Kinder, sind Tante, Onkel, Oma oder Opa und suchen nach einem sinnvollen und pädagogisch wertvollen Geschenk? Sie sind zu einem Kindergeburtstag eingeladen und wollen nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringen, sondern zugleich etwas Gutes tun? Wir empfehlen Ihnen unser liebevoll illustriertes Kinderbuch „Pepi, das Schmetterlingskind“. Ab 2017 direkt bei uns oder im Online-Handel über Amazon erhältlich. Der Verkaufserlös kommt den Schmetterlingskindern zu Gute.

Pepi, das Schmetterlingskind

Worum geht es in dem Kinderbuch?

Auf 28 liebevoll illustrierten Seiten wird die Geschichte des kleinen Schmetterlingskindes Pepi erzählt. Er hat im Vergleich zu den anderen Insektenkindern nicht so kräftige Flügel und muss immer aufpassen, dass er sich nicht verletzt. Trotzdem möchte er gemeinsam mit seinen neuen Freunden Annabelle und Coco herumtoben und spielen, wie all die gesunden Kinder. Zusammen suchen die drei Freunde nach Lösungen, um die Hindernisse zu überwinden und Abenteuer zu erleben.

Hier können Sie unser Buch bestellen.

Pepi, das Schmetterlingskind

Pädagogisch sinnvoll: Toleranz und Akzeptanz stärken

Das Kinderbuch richtet sich an Kinder, die unter der Seltenen Erkrankung Epidermolysis bullosa leiden, genauso wie an gesunde Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. Die Geschichte erzählt auf leicht verständliche Weise und sehr anschaulich, wie Kinder am besten mit der Erkrankung EB umgehen können und vermittelt gleichzeitig Toleranz und Akzeptanz gegenüber dem Anderssein. Das Kinderbuch eignet sich sehr gut für den ersten Kontakt mit der Seltenen Erkrankung Epidermolysis bullosa, kann aber auch auf andere Krankheiten und Beeinträchtigungen übertragen werden.

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie unsere Arbeit und Aktionen für EB-betroffene Kinder und Jugendliche mit Ihrer Mitgliedschaft im DermaKIDS Förderverein e.V.! Unterstützen Sie uns!
Helfen Sie mit!

Nicht fündig geworden?

Über das Angebot unseres Shops hinaus, halten wir spezifisches Informationsmaterial für Sie bereit. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gern individuelle Fact-Sheets.
Sprechen Sie uns an!